Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Verein der Museumsfreunde

Di. 19.03.2024 | 13:30 Uhr | 1.5 h

Zeitgenössische Kunst verstehen: Monika Herschberger – Zwischen Stille und Rauschen

Zeitgenössische Kunst verstehen: Monika Herschberger – Zwischen Stille und Rauschen

Atelierbesuch

Vortragende*r: Roland Puschitz, Galerist und Kunstsammler

TP: Alte Schiebekammer 1150 Wien, Meiselstraße 16-20 
Eintritt: kein
Bild: © Roland Purschitz

Die österreichische Malerin Monika Herschberger schafft ihre gestischen Werke zu repetitiven Klängen, jazzigen Musikstücken oder im Rhythmus der Jahreszeiten. Sie saugt Stimmungen auf und lässt bewusst Emotionen einfließen, wobei sie zwischen kontrollierter Reduktion bis zu opulenter, expressiver Farbgewalt variiert. Werke entstehen, die sich zwischen Stille und Rauschen bewegen.


Wir ersuchen Sie, bei der Veranstaltung Ihren Mitgliedsausweis vorzuweisen.
Normaler Preis 20,00 €
Normaler Preis Verkaufspreis 20,00 €
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

noch 7 Plätze verfügbar

Vollständige Details anzeigen