Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Verein der Museumsfreunde

Fr. 22.03.2024 | 18:00 Uhr | 1.5 h

La Ruche – Der Bienenkorb: eine russisch-jüdische Künstlerkolonie, ihre Kunsthändler und Sammler

La Ruche – Der Bienenkorb: eine russisch-jüdische Künstlerkolonie, ihre Kunsthändler und Sammler

Vortrag im Palais

Vortragende*r: Mag. Tina Walzer

Vereinsbüro 1010, Löwelstraße 6/2
Eintritt: kein
Bild: © Wikimedia Commons

Die Künstlerkolonie „La Ruche" (Bienenkorb) im Pariser Stadtteil Montparnasse beherbergte einige der berühmtesten jüdischen Künstler des ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Sie hatten bereits in ihrer Heimat Vilnius gemeinsam die dortige Malschule besucht und trafen sich in der glamourösen französischen Hauptstadt wieder. Der Vortrag beleuchtet das Beziehungsgeflecht zwischen den Künstlern, ihren Kunsthändlern, Museen und Kunstsammlern, die uns ihre Werke in die Gegenwart überliefert haben.


Wir ersuchen Sie, bei der Veranstaltung Ihren Mitgliedsausweis vorzuweisen.
Normaler Preis 16,00 €
Normaler Preis Verkaufspreis 16,00 €
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Ausverkauft

Vollständige Details anzeigen