Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Verein der Museumsfreunde

Do. 20.06.2024 | 18:00 Uhr | 1.5 h

„Liebe besiegt Alles“ („Amor vincit omnia“): Venus, die Göttin der Liebe in Malerei und Skulptur – Von der Antike bis zum 18. Jahrhundert

„Liebe besiegt Alles“ („Amor vincit omnia“): Venus, die Göttin der Liebe in Malerei und Skulptur – Von der Antike bis zum 18. Jahrhundert

Führung

Vortragende*r: Dr. Wencke Deiters

KHM, Infostand 1010, Maria-Theresien-Platz
Eintritt: exkl.
Bild: © KHM-Museumsverband

Venus, Göttin der Liebe und der Schönheit, inspirierte seit jeher die Künstler. Sie ist Gegenstand zahlreicher Mythen und steht für die sinnlichen Freuden aber auch Gefahren der Liebe. Sämtliche großen Künstler erwiesen ihr in unterschiedlichen Darstellungsformen ihre Referenz. Im Fokus stehen u.a. Werke von Giambologna, Tizian, Veronese und Rubens.

Bitte lösen Sie rechtzeitig ein Museumsticket.
Wir ersuchen Sie, bei der Veranstaltung Ihren Mitgliedsausweis vorzuweisen.

Normaler Preis 16,00 €
Normaler Preis Verkaufspreis 16,00 €
Sale Warteliste
inkl. MwSt.

noch 6 Plätze verfügbar

Vollständige Details anzeigen